Winter - Schweiz

Spuren

suchen... finden... hinterlassen...

 

Sechs Tage Spezialcoaching Outdoor / Indoor für fünf Männer- 3 Plätze frei -

 

Leichte und mittlere Wanderungen mit Schnee- und Bergschuhen

Rituale im Spiegel der Natur

kulinarische Mahlzeiten vom Holzofen

 

Wir entdecken äußere Spuren  und besonders innere Spuren und Pfade der Kraft.

In der Hütte erleben wir schamanische Reisen mit Rassel und Trommel oder sogenannte Phantasiereisen, um Kontakt mit unserer manchmal leisen inneren Stimme aufzunehmen.

Es gibt auch die Möglichkeit, betreff eigener Themen die gesamte Gruppenweisheit anzuzapfen oder im Zwiegespräch mit dem Mentor anzusprechen.

 

 

 


Auf seinem Weg durchs Leben
hinterlässt ein Mann viele Spuren.
Manche sind offenkundig
Wie seine Kinder oder sein Haus.
Andere sind unsichtbar wie die Spuren,
die im Leben anderer zurückbleiben,
die Hilfe, die er gewährte,
das, was er sagte, seine Witze,
sein Klatsch, der andere verletzte,
der Mut, den er zusprach.
Er denkt nicht daran, doch allem,
an dem er vorübergeht,
drückt er in irgendeiner Weise
seinen Stempel auf.

Und alle Spuren
wirken auf ihn zurück und
ergeben das, was den Mann ausmacht.

Du bist hier richtig, wenn Du

  • elementare Kräfte der Bergwelt erleben und Deine vitalen Lebensgeister durch körperliche Aktivitäten stärken willst
  • im Rahmen geleiteter Männerrunden und im vertraulichen Einzelcoaching auf persönliche und berufliche Themen Antworten suchst
  • Spuren von Tieren, erkennen, zeichnen und fotografieren willst - siehe:   Fährtenlesen im Winter
  • „Schamanische Reisen“ mit Trommel und Rassel kennen lernen willst, um eigenen inneren Bildern der Kraft auf die Spur zu kommen
  • in der wärmenden Hütte Ruhe und Erholung suchst…   leckere Mahlzeiten genießen willst …   und lernen willst, diese unter Anleitung eines erfahrenen Kochs selbst zuzubereiten!


 

 

zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

Seminardauer

Anreise

Samstag, den 14. März bis 19.30 Uhr zum Abendessen im Bergli-Restaurant Diemtigen Thalweid. Abmarsch auf die Hochalm am Sonntag, 15. März nach dem Frühstück.

Abreise

Freitag, den 20. März ab 18.00 Uhr ab Bergli-Restaurant möglich www.diemtigbergli.ch - siehe unten

Preis

Leitungshonorar: 470,- € 
Vorortkosten:        370.- €  Unterkunft- Koch, Vollverpflegung (Frühstück, Tagesproviant, warmes Abendessen), Materialtransport (mit Traktor vom Bergli-Restaurant auf die Hochalm, wenn vom Wetter her möglich), Hütte nur für uns, mit 2 großen Schlafräumen mit guten Matrazen, ein Wohnraum (inkl. Essraum), Kochküche, schicke Plumps-Toilette im Haus, keine Dusche, klares Quellwasser aus dem Brunnen...

Schnee- u. Bergschuhe u. Skistöcke mitbringen oder vor Ort für 50,- € mieten.

Extra

Bergli-Restaurant: je 1 Übernachtungen ( bei An- und Abreise) im Mehrbettzimmer in Diemtigen inkl. Frühstück 2 x 35,- € . Es kann auch upgegradet werden. Bitte zuerst mit Reinhold H. Schäfer Kontakt aufnehmen.  Die zwei Abendessen dort sind nicht im Grundpreis inbegriffen und müssen selbst bezahlt werden.

 

Bei Anmeldung erhaltet Ihr weitere Unterlagen zum Bsp. Ausrüstungliste, An- und Abreiseinfos (Zug- / Busverbindung führt über Spiez am Thuner See), etc.

Seminarleitung


Leitung

Reinhold H. Schäfer Kontakt

Co-Leitung

Erich Sutter/ Schweiz
IT-Projektleiter
Event-Koch

 

Bitte beachten Sie die MännerQuest®-Bücher, bestellen Sie kostenlos und unverbindlich die Broschüre und laden Sie sich die Interviews herunter